Es ist gleich falsch, allen
  oder keinem zu trauen.    Seneca

Datenschutzerklärung:

Ich danke für Ihren Besuch auf meiner Webseite. Der vertrauliche Umgang mit Ihren Daten ist mir wichtig. Die Datensparsamkeit ist mir dabei ein besonderes Anliegen. Beim Surfen auf meiner Webseite stehen Sie nicht unter ständiger Beobachtung. Ich benutze keine Tools zur Traffic Erfassung, Nutzererkennung und Aktivitätsverfolgung auf dieser Webseite.

Es werden von mir keine Cookies gesetzt oder Daten an Tracking-Domains weitergeleitet.

Rechtsgrundlage der Verarbeitung personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden von mir nur ver­arbeitet und ge­speichert wenn Sie mir diese aktiv per Email oder Kontakt­formular zusenden. Art. 6 DSGVO dient als Rechts­grund­lage für Ver­arbeitungs­vorgänge per­sonen­be­zoge­ner Daten. Ist die Ver­arbeitung per­sonen­bezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrags, dessen Vertrags­partei die be­troffene Person ist, er­forderlich, wie dies beispiels­weise bei Verarbeitungs­vor­gängen der Fall ist, die für eine Liefer­ung von Waren oder die Er­brin­gung einer sonsti­gen Leistung oder Gegen­leistung not­wendig ist, so beruht die Ver­arbeitung auf Art. 6 DSGVO. Gleiches gilt für solche Ver­arbeitungs­vorgänge, die zur Durch­führung vor­ver­traglicher Maßnahmen er­forder­lich sind, etwa in Fällen von An­fragen zu Produkten oder Dienst­leistungen. Unter­liege ich einer recht­lichen Ver­pflichtung, durch welche eine Ver­arbeitung von personen­bezoge­nen Daten er­forderlich wird, wie bei­spiels­weise zur Er­füllung steuer­licher Pflichten, so basiert die Ver­arbeitung auf Art. 6 DSGVO.

Wenn in anderen Fällen die Ver­arbei­tung von personen­bezogenen Daten er­forder­lich wird, die von keiner der vor­ge­nannten Rechts­grund­lagen erfasst werden, und wenn die Ver­arbei­tung zur Wahrung eines be­rechtig­ten Interesses von mir oder eines Dritten er­forder­lich ist, sofern die Interessen, Grund­rechte und Grund­frei­heiten des Be­troffenen nicht über­wiegen, beruhen diese auf Art. 6 DSGVO.

Ihre Rechte

Sie haben das Recht:

Weitergabe von Daten an Dritte

Eine Übermittlung Ihrer per­sönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgen­den auf­geführten Zwecken findet nicht statt. Für in Ihrer Korres­pondenz ent­haltene Infor­mationen sichere ich die Ver­traulich­keit zu. Infor­mationen werden an dritte nur weiter­ge­geben, wenn dies zur aktu­ellen Be­ar­beitung erforder­lich ist, wie bei­spiels­weise Gerber & Bestück­daten an zur Ferti­gung be­auftragte. Die per­sonen­bezogen­en Daten, die Sie mir über diese Web­seite oder per E-Mail mitteilen (wie Ihren Namen, Adresse und Ihre E-Mail-Adresse), werden nur zur Korres­pondenz mit Ihnen und für den Zweck ver­arbeitet, zu dem Sie die Daten zur Ver­fügung ge­stellt haben. Der Absender erklärt sich damit ein­verstan­den, dass die an­ge­gebenen personen­be­zogenen Daten von mir für eigene Zwecke ge­speichert und ver­wendet werden dürfen. Ich gebe Ihre persönlichen Daten an Dritte nur weiter, wenn:

Auskunftsrecht, Recht auf Berichtigung, Sperrung, Löschung

Auf schriftliche Anfrage informieren ich Sie über die zu Ihrer Person durch mich gespeicherten Daten. Sie haben auch ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Die Anfrage ist über das Kontaktformular oder an die im Impressum der Webseite angegebene Adresse zu richten.

Widerrufsrecht
Sofern Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage von berechtigten Interessen bearbeitet werden, haben Sie das Recht, gemäß Art. 21 DSGVO Widerspruch gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einzulegen, soweit dafür Gründe vorliegen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben oder sich der Widerspruch gegen Direktwerbung richtet. Im letzteren Fall haben Sie ein generelles Widerspruchsrecht, das ohne Angabe einer besonderen Situation von mir umgesetzt wird. Möchten Sie von Ihrem Widerrufs- oder Widerspruchsrecht Gebrauch machen, genügt eine E-Mail an die im Impressum der Webseite angegebene Adresse oder das Kontaktformular.

Erhebung von Daten

Wenn Sie auf meine Webseite zugreifen oder eine Datei abrufen, übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten) an den Server meines Webhosters STRATO die dort gespeichert werden. Im Einzelnen können folgende Daten gespeichert werden:

Die erfassten Informationen werden von mir nicht genutzt oder gespeichert und werden beim Webhoster zu folgenden Zwecken benötigt:

Eine statistische Auswertung anonymisierter Datensätze wird von mir nicht angewendet. Von mir werden nur an mich über das Kontaktformular gesendete Daten ausgewertet. Rechtsgrundlage für die Datenerarbeitung ist Art. 6 DSGVO. Das berechtigte Interesse folgt insoweit aus den oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung. Die anonym erhobenen Daten der Server-Logfiles werden stets getrennt von allen durch eine betroffene Person angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert.

Links zu Webseiten Dritter

Diese Website enthält Links zu Webseiten Dritter. Wenn Sie einem Link zu einer dieser Webseiten folgen, bitte ich zu beachten, dass diese Webseiten ihre eigenen Datenschutzrichtlinien haben und dass ich für diese Richtlinien keine Verantwortung oder Haftung übernehme. Bitte überprüfen Sie die jeweiligen Datenschutzrichtlinien, bevor Sie personenbezogene Daten an diese Webseiten weitergeben.

Cookies, Tag Manager & Google Analytics

Cookies, Tag Manager, Google Analytics und andere Tools zur Aktivitätsverfolgung werden von mir nicht eingesetzt. Die Auflösung des verwendeten Bildschirms wird zur Optimierung der Darstellung erfasst aber von mir nicht gespeichert.

Kontaktformular

Wenn Sie mir per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei mir gespeichert und verarbeitet. Ihre Daten werden ausschließlich zweckgebunden zur Beantwortung und Bearbeitung Ihrer Frage genutzt. Die Datenverarbeitung erfolgt hier nach Art. 6 DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung durch das aktive Absenden der Nachricht. Sie können dem jederzeit widersprechen (Widerrufsrecht).

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Ich behalten mir vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern, wenn sich die Rechtslage oder dieses Online-Angebot oder die Art der Datenerfassung ändert. Dies gilt jedoch nur bezüglich Erklärungen zur Datenverarbeitung. Sofern eine Einwilligung des Nutzers notwendig ist oder Bestandteile der Datenschutzerklärung eine Regelung des Vertragsverhältnisses mit Nutzern enthalten, erfolgt die Änderung der Datenschutzerklärung nur nach Zustimmung des Nutzers.

Widerspruch zu Werbe-Mails

Der Nutzung von im Impressum angegebenen Kontaktdaten zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationen wird hiermit widersprochen. Der Seitenbetreiber behält sich rechtliche Schritte bei unverlangter Zusendung von Werbeinformationen, insbesondere bei Spam-E-Mails, vor.